Marienburger Golf-Club  
Clubmannschaft 2003
 
Ergebnisse 2003, Willy Schniewind Mannschaftspreis  (NRW-Mannschaftsmeisterschaft 2003)
In diesem Jahr leider „nur“ Vizemeister hinter dem Golf-Club Bergisch- Land.
 
Bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Leon-Rot konnte die Klasse (2. Bundesliga) gehalten werden.
Nichtsdestotrotz gehört die Mannschaft des Marienburger Golf-Clubs zu den 16 besten Teams in Deutschland.
Andreas Lynen konnte auch in diesem Jahr wiederum die NRW- Rangliste gewinnen und seinen
Titel aus dem Vorjahr verteidigen.
 
Nicolas Meitinger wurde zweiter der Rangliste.
 
 Philipp Hein erreichte den zweiten Platz in der Alterklasse 16+.
 
 Die Jungseniorenmannschaft bestehend aus Kapitän Johannes Wrede, Dr. Stephan König, Alexej Pirlet, Michael Maletz,
Eduard Eckrodt und Leon Meerloo ist am Wochenende 20/21 September in Wasserburg Anholt
mit vier Schlägen Rückstand auf den Golfclub Schmitzhof,  Vizemeister geworden.  

Mannschaft incl. Caddies, Trainer und Präsident:

                  v. links nach  rechts stehend: 

Präsident Paul Bauwens –Adenauer, NRW Landestrainer und Headpro des Marienburger Golf-Clubs

                 Günter Kessler, Max Precht, Cosima Nolte, Alexej Pirlet, Dr. Stephan König, Nico Meitinger, Guido Kaluza, 

Michael Maletz, Andreas Lynen, Philipp Hein, Eduard Eckrodt, Dirk Gregorius und Markus Glombitza.

                v.links nach rechts hockend: 

Antonia Ahlers, Ann-Sophie Bauwens- Adenauer, Diana Böhm, Kapitän Leon Meerloo, Denise Böhm und Desiree Ginsbach.

 

 

 Spieler von links stehend : 

Max Precht, Alexej Pirlet, Nico Meitinger, Guido Kaluza, Michael Maletz ,Andrea Lynen und Eduard Eckrodt

                            hockend : 

Dr. Stephan König, Kapitän Leon Meerloo, Philipp Hein und Dirk Gregorius

 

 

 

 

Bilder von 2002


 
 
 
 
copyr. www.webseitengestalten.de
von schnausi 2002